Mobirise

CHOMER BÄRE

Die Blaskapelle CHOMER BÄRE spielt als Kleinformation vor Allem volkstümliche Blasmusik. Die Formation wurde ursprünglich 1976 aus Mitgliedern der Musikgesellschaft Cham gegründet. 2004 wurde die Gruppe vorläufig aufgelöst, und 10 Jahre später startete sie wieder mit neuem Elan.

Das Ziel der CHOMER BÄRE ist es, interessierte Zuhörer zu unterhalten mit gefälliger Blasmusik aus dem osteuropäischen Raum, aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.


Besetzung

Leitung

Christopher Matzk

Klarinette

Stephanie Schneider
Madita Aschwanden

Trompete

Dominic Theiler
Natascha Pilawa

Flügelhorn

David Schnurrenberger
Marco Rust

Tenorhorn

Alex Schnurrenberger
Marco Keiser

Posaune

Peter Seitz
Sandro Greber

Eb-Bass

Tim van Veelen

Schlagzeug

Doris Affentranger

© Copyright 2024 CHOMER BÄRE - Alle Rechte vorbehalten

AI Website Creator